[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[strike][/strike]
[big][/big]
[small][/small]
Schriftfarben
[schwarz][/schwarz]
[weiss][/weiss]
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[grün][/grün]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[img][/img]
[video][/video]
[url][/url]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
Smilies / Emojis
horns1
horns2
horns3
beer
drink
birthday
problem
dusche
daz
don
bangbang
director
danke
drunk
homer
haha
gore1
gn8
gore2
gore3
gore4
girl
dead
bow
erklaer
geist
erwars
finger
freu
banana1
banana2
banana3
banana4
banana5
banana6
pbear
spangeboob
thekla
cry
cool
eek
fettes grinsen
evil
laugh
frown
eviltongue
confused
bloed
mad
pleased
anmach
zyklo
happy
kiss
irre
arschhau
baller
argh
kotz
doublekotz
alk
kreis
angel
hanf
haue
rotate
rad
safesex
schuetze
sing
pope
popcorn
party
pckaffee
pcschlaegt
pirate
tasse
smoke
uglyheadbang
uglydj
ugly
uglysad
uglytop
hanffreude
winner
tuschel
spiegel
stock
toilet
tree
motz
morning
hungry
horsie
anal
axe
ai
hang
horn
hdl
headbang1
headbang2
headbang3
help
idea
lol
lolli
lied
love1
love2
lickface
kuckuck
knutsch
kiss3
kiss2
knife
oops
rolleyes
monster
augen verdrehen
verrueckter teufel
boese
ausruf
frage
neutral
pfeil
idee
verlegen
haenseln
sehr traurig
ueberrascht
laecheln
uebergluecklich
erschuettert
verwirrt
veraergert
lachend
fetzig
zwinkern
tongue
stress
smile
wink
shy
undecided
verrueckt
computerfreak
schnarch
wallbash
shocked
scratch
die drei fragezeichen
abspritzen
hau1
hau2
goodbye
xmas
wut
schleck
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
rolling eyes
whut
oh
Rübezahl
Beiträge: 1582 | Zuletzt Online: 15.09.2020
Registriert am:
09.03.2014
Geschlecht
keine Angabe
    • Rübezahl hat einen neuen Beitrag "Rübezahl (not so) live at Trasholade Online Warmup " geschrieben. 02.08.2020

      Zitat von jealousy im Beitrag #6
      hab mich auch mal bisschen eingelesen in eure reise, mach mal n buch draus


      Sagt meine Mama auch immer, hehe

      Aber dann gefällt der Blog wohl, dankeschön!

      Bin aber seit ich in Taiwan angekommen bin wenig interessiert an Schreiben, eher wieder viel am Musik machen und vor allem wieder langsam Synths bauen. Aber wer weiss, irgendwan. Wenn die Leute weiterhin nicht reisen können, kommt Reiseliteratur bestimmt gut an

    • Rübezahl hat einen neuen Beitrag "Rübezahl (not so) live at Trasholade Online Warmup " geschrieben. 30.07.2020

      Zitat von minor im Beitrag #3
      @Rübezahl (sorry für Offtopic...aber ich bin neugierig...)

      Wo bist Du momentan auf Deiner Reise? War/ist da zu Corona-Zeiten irgendwie sinnvoll voranzukommen?


      Ja, berechtigte Frage, der Blog ist ja im Iran stehen geblieben. Da ist mein Laptop kaputt gegangen, und ich hab den Blog erstmal nicht mehr weiter geschrieben. Aber wir sind mittlerweile schon seit einem halben Jahr in Taiwan. Wir sind im Januar von Thailand aus geflogen, gerade rechtzeitig bevor es dann überall losging. Hier in Taiwan wurde glücklicherweise vorzeitig (über)reagiert, so dass es seit mehreren Monaten keine lokalen Fälle mehr gab, nur yurückkommende Taiwanesen, die das Virus mitgebacht haben. Aber die wurden immer sofort in Quarantaene gesteckt. Deshalb ist das Leben hier vergleichsweise normal weitergegangen. Und mein Visa wurde immer automatisch weiterverlaengert, also eigentlich einer der besten Orte im Moment...

    • Rübezahl hat einen neuen Beitrag "Rübezahl (not so) live at Trasholade Online Warmup " geschrieben. 30.07.2020

      Zitat von Sampler19 im Beitrag #2
      Schade, "nur" Chiptune-Sounds und Akustik. Da fehlt mir im Vergleich zu Chipcore mit druckvolleren modernen Drums etc. meist der Wumms, selbst wenn die Melodien cool sind.


      Verstehe, ja stimmt schon, ist manchmal schwierig richtig rumms zu haben nur mit Gameboy, vor allem wenn es ein bisschen voller im Spektrum und auf den Spuren wird. Gibt aber auch viele Methoden darum zu arbeiten, manche Leute benutzen zB zwei gesyncte Gameboys und koennen dann Drums layern. Aber irgendwo wirds dann auch laecherlich, dann kannst dir auch gleich einfach noch ne Drummachine dazustsellen oder selbst nur so nen kleinen Pocket Operator hat schon gutes Potential im Kombinat. Aber das Setup ist so entstanden als ich auf Fahrradreise war die letzten zwei Jahre, und kein Platz für viel Equipment hatte.

      Jetzt wo ich wieder relativ sesshaft bin und auch wieder Maschinen bau, kommen da vielleicht langsam nach und nach noch Sounds dazu.

    • Rübezahl hat einen neuen Beitrag "Fexomat - Metalcore revisited [2020]" geschrieben. 30.07.2020

      Hab erst angefangen reinzuhoeren, aber ist super, bin ich mir sicher Danke!

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen