[big][/big]
[small][/small]
[strike][/strike]
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
Schriftfarben
[schwarz][/schwarz]
[weiss][/weiss]
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[grün][/grün]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[img][/img]
[video][/video]
[url][/url]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
Smilies / Emojis
horns1
horns2
horns3
beer
drink
birthday
problem
dusche
daz
don
bangbang
director
danke
drunk
homer
haha
gore1
gn8
gore2
gore3
gore4
girl
dead
bow
erklaer
geist
erwars
finger
freu
banana1
banana2
banana3
banana4
banana5
banana6
pbear
spangeboob
thekla
cry
cool
eek
fettes grinsen
evil
laugh
frown
eviltongue
confused
bloed
mad
pleased
anmach
zyklo
happy
kiss
irre
arschhau
baller
argh
kotz
doublekotz
alk
kreis
angel
hanf
haue
rotate
rad
safesex
schuetze
sing
pope
popcorn
party
pckaffee
pcschlaegt
pirate
tasse
smoke
uglyheadbang
uglydj
ugly
uglysad
uglytop
hanffreude
winner
tuschel
spiegel
stock
toilet
tree
motz
morning
hungry
horsie
anal
axe
ai
hang
horn
hdl
headbang1
headbang2
headbang3
help
idea
lol
lolli
lied
love1
love2
lickface
kuckuck
knutsch
kiss3
kiss2
knife
oops
rolleyes
monster
augen verdrehen
verrueckter teufel
boese
ausruf
frage
neutral
pfeil
idee
verlegen
haenseln
sehr traurig
ueberrascht
laecheln
uebergluecklich
erschuettert
verwirrt
veraergert
lachend
fetzig
zwinkern
tongue
stress
smile
wink
shy
undecided
verrueckt
computerfreak
schnarch
wallbash
shocked
scratch
die drei fragezeichen
abspritzen
hau1
hau2
goodbye
xmas
wut
schleck
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
rolling eyes
whut
oh
zyklo
Beiträge: 868 | Zuletzt Online: 12.09.2021
avatar
Registriert am:
04.03.2014
Geschlecht
keine Angabe
    • zyklo hat einen neuen Beitrag "04.09.2021: - Demo mit Musik, Berlin" geschrieben. 05.09.2021

      Haha die Kommentare zu den YT Video:
      "Gisela H.: Dümmer geht immer! Sollten lieber in die Hochwassergebiete fahren und beim Wiederaufbau helfen. Peinlicher geht es nicht !"

    • zyklo hat einen neuen Beitrag "04.09.2021: - Demo mit Musik, Berlin" geschrieben. 05.09.2021

      Ich war da. Ohne Phone erstmal bei sonem Club am Ostkreuz nachgefragt. Dort war tatsächlich die Rede von "Fuckparade". Dann irgendwo die Straße lang, den Blaulichtern entgegen. Dem Cop, den ich gefragt habe, war die Differenzierung dann schon eher geläufig "keine richtige Fuckparade" lol. Also angekommen - what is dat - 1 Wagen und son kleiner Bollerwagen, der Rest is wohl schon vom Start weg ausgeschieden. Najut. Dann halt mit dem 1 Wagen mitgelaufen, Mukke war so Hardtek, nuanciert mit bischen DnB und Acid. Wetter war ok. Die Durchsagen von dem Dude waren recht unmotiviert und nuschelig, dadurch hat auch keiner so richtig die Auflagen verstanden: Maske und Abstand draußen halt - warum auch immer. Also hat der Veranstalter dann am Schlesischen Tor die Sache beendet, damit er keinen Beef mit den Cops kriegt. Alle Leude aufn Gehweg, Ende.

    • zyklo hat einen neuen Beitrag "Speedcore Culture 2" geschrieben. 18.08.2021

      Zitat von Destiny im Beitrag #26
      Zitat von zyklo im Beitrag #20
      Zitat von craP_cillA im Beitrag #4
      Zitat von SCWWBot im Beitrag #3
      Das die alten tracks nun nochmal in guter quali erhältlich sind, ist auch ein feiner zug! https://u-s-n.bandcamp.com/music


      naja das werden aber wohl transcodes sein. es sei denn alle tracks lagen ihm damals in .wav vor. was ich bei 56k internet damals ja eher nicht glaube^^ vielleicht irre ich mich ja auch.


      Man hat garantiert keine CD gebrannt oder Vinyl gepresst mit MP3


      Also das wurde/wird in der Praxis schon gemacht. Sollte vielleicht nicht so sein, aber ist mittlerweile durchaus üblich. Gerade bei "Low-Budget" CDr-Veröffentlichungen von früher. Wenn man die mal in .wav rippt und aus Neugier durch einen Spektrum-Analyzer jagt, sieht man die beschnittenen Frequenzen. Bspw. auf den SCUM-Compilations sind ganz viele Tracks nur in mp3-Qualität drauf...
      Heutzutage existieren oft auch keine vollwertigen Master mehr von alten Aufnahmen. Da wird dann halt einfach das genommen was noch vorhanden ist, ein wenig dran rumgemastert und dann ab dafür. Bspw. die Files für die aktuellen Taciturne Vinyl sind alles mp3.

      dachte, mit dem war was, aber nope: https://www.discogs.com/de/artist/47214-Taciturne

    • zyklo hat einen neuen Beitrag "Speedcore Culture 2" geschrieben. 13.08.2021

      Zitat von FaTeR im Beitrag #18
      Zitat von Karle im Beitrag #15
      Zitat von FaTeR im Beitrag #14
      ... und kann man dir auch heute noch Disketten mit Tracker-Files schicken?


      nehme die frage jetzt mal nicht ernst ... auch wenn man bei so nem alten Sack wie mir denken könnte das im Eck noch ein alter Rechner mit alter Hardware zum Trackern stehen könnte


      Also meine Sachen aus den 90ern müssten irgendwo noch als Backup auf Diskette rumliegen.
      Die Festplatte mit dem kompletten Stuff hat es damals leider zerlegt.

      Ich hab noch USN-Gedöhns auf externer Festplatte

    • zyklo hat einen neuen Beitrag "Speedcore Culture 2" geschrieben. 13.08.2021

      Zitat von craP_cillA im Beitrag #4
      Zitat von SCWWBot im Beitrag #3
      Das die alten tracks nun nochmal in guter quali erhältlich sind, ist auch ein feiner zug! https://u-s-n.bandcamp.com/music


      naja das werden aber wohl transcodes sein. es sei denn alle tracks lagen ihm damals in .wav vor. was ich bei 56k internet damals ja eher nicht glaube^^ vielleicht irre ich mich ja auch.


      Man hat garantiert keine CD gebrannt oder Vinyl gepresst mit MP3

    • zyklo hat einen neuen Beitrag "Scooter x Finch Asozial – Bassdrum" geschrieben. 08.06.2020

      Ich möchte betonen, dass Finch Asozial sehr wohlwollend von Fater aufgenommen wurde, weil das ja "ironisch" sei unso

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen