#1 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:28

avatar

Datum: Freitag, 05.11.2010
Doors: 22:00 Uhr
Ort: GanzesHaus

Präsentiert von KiFF, Jur-Records, Tanzrausch, Minimal Makes You Animal, Arthole & Freaks Behind The Deck.
Party | Stil: D'n'B, Breaks, Elektro, Strobo, Dark
Eintritt: 25.- / 2-Tagespass 40.-
Ab 18 Jahren

Das KiFF zündet mit der fünften Ausgabe des elektronischen Festivals «Kaleidoskop» eine weitere Bombe. Stars der internationalen elektronischen Musikszene treffen hier auf lokale Veranstalter und DJs. Diese explosive Mischung garantiert zwei unvergessliche Partynächte in Aarau. Auch dieses Mal stehen für das «Kaleidoskop» auf drei Floors wieder vielversprechende internationale Top-Acts auf der Bühne. Der Freitag, für den sich die in der Region verankerten Partyveranstalter Jur-Records und Arthole verantwortlich zeigen, steht für verschiedene Spielarten von Drum?n?Bass ? von verspielt bis dunkel und hart ?, sowie Breaks und Elektro.

#2 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:29

avatar

Freitag:

SAAL
Drum?n?Bass
22.00 - 23.00 Hage
23.00 - 00.00 Flowrian & LaMeduza / Live
00.00 - 01.00 Phil Wild b2b Dj Z-Groove (Jur-Records, Wild drums)
01.00 - 02.30 Storm (UK) (Metalheadz)
02.30 - 04.00 Nicky Blackmarket (UK) (Blackmarket Records London)

Hosted by Mc Fava (Breakbeat Movement, Jur-Records)

FOYER
Dark Floor
22.00 - 23.00 Stripe
23.00 - 00.00 Quad Demage b2b Dj Infernal Bastard (Jur-Records)
00.00 - 01.30 Muck b2b Trigun b2b Chemical Soul (Jur-Records, Therapy Session, 4ton,tsunami)
01.30 - 03.15 Counterstrike (ZA - Algorythem,freak,position chrome)
03.15 - 04.00 Arg (beatbrothers,therapy session, jur-records)

SILO
Breaks, Elektro, Strobo
22.00 - 23.00 Sese (Jur-Records)
23:00 - 00.30 HRNSN
00:30 - 02.30 Orange Dub (Supermafia)
02:30 - 04.00 Shibo Gonzales (Arthole)

#3 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:30

avatar

Datum: Samstag, 06.11.2010
Doors: 22:00 Uhr
Ort: GanzesHaus

Präsentiert von KiFF, Jur-Records, Tanzrausch, Minimal Makes You Animal, Arthole & Freaks Behind The Deck.
Party: Techno, Minimal
Eintritt: 25.- / 2-Tagespass 40.-
Ab 18 Jahren

Das KiFF zündet mit der fünften Ausgabe des elektronischen Festivals «Kaleidoskop» eine weitere Bombe. Stars der internationalen elektronischen Musikszene treffen hier auf lokale Veranstalter und DJs. Diese explosive Mischung garantiert zwei unvergessliche Partynächte in Aarau. Auch dieses Mal stehen für das «Kaleidoskop» auf drei Floors wieder vielversprechende internationale Top-Acts auf der Bühne.

Am Samstag konnte mit Len Faki (D) (Figure, Ostgut Ton, Podium ? Berlin) ein Top DJ verpflichtet werden, der mit seinen kraftvollen und abwechslungsreichen Techno-Sets bereits an den grossen Festivals überzeugte. Während der Saal im Zeichen von Techno steht, wird im Foyer Minimal und House gespielt. Mit Beatbrothers, Freaks behind the Decks, Geilomat Rec, M?Animals und einem Teil von Tanzrausch garantiert auch hier die Zusammenarbeit von lokalen Partyveranstaltern für den Erfolg dieser Nacht.

#4 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:31

avatar

Samstag:

SAAL
Techno
22.00 - 23.30 Nenad J. (Geilomat rec.)
23.30 - 01.00 Everstone (beatbrothers)
01.00 - 03.00 Len Faki (Figure, Ostgut Ton, Podium)
03.00 - 04.00 Darrien

FOYER
22.00 - 23.30 Massive Jay (Freaks behind the deck)
23.30 - 01.00 Fabian Kozelsky (M?Animals)
01.00 - 02.30 Joel Gautschi (Tanzrausch)
02.30 - 04.00 Aleksander Nesic


LEN FAKI (D - FIGURE, OSTGUT TON, PODIUM)
Len Faki, Techno-DJ, Produzent und Labelinhaber, hat sich in letzten zehn Jahren zu einem internationalen Top-Techno-Act entwickelt. Spätestens als Len Faki von der Musikzeitschrift Groove zum besten Newcomer sowie bestem Produzent im Jahr 2007 gewählt wurde, und zwei seiner Tracks in den Top 5 landeten ? Mekong Delta auf Platz 1 und My Black Sheep auf Platz 4 ? war klar, dass er den Durchbruch geschafft hat. Alle drei Monate veranstaltet Len Faki im Berghain (Frankfurter Allgemeine: ?bester Techno-Club der Welt?, Süddeutsch Zeitung: ?mythenverhangener Sehnsuchtsort?, De:Bug: ?Berliner Club der Superlative?) seine Podium-Nacht, zu dem er DJ-Kollegen aus aller Welt einlädt und die inzwischen einen geradezu legendären Ruf genießt. Sein kommunikativer DJ-Style machen Len Faki zu einem wahren Gentleman hinter den Decks. Seine Fingerspitzen sind dabei wie Sensoren auf der Richter-Skala, die Ausbrüche auf der Tanzfläche sowohl vorausahnen, als auch auslösen können. Len Fakis Sets sind kraftvoll, abwechslungsreich und nicht nur einem Sub-Genre verpflichtet, was man auch auf seiner 2009 erschienenen, hoch gelobten "Berghain 03" Mix-Compilation hören kann: ?Hier wird Techno noch gemeisselt und ein schwergewichtiger Track nach dem anderen rausgehauen, deren Dichte und Gewalt sich dennoch nie auf die Brechstange einlässt. Hintergründig ist das. Tief und grollend, aber mit dem sicheren Gefühl, dass die Nacht, je länger sie dauert, ein umso solideres Fundament verlangt.?

VISUALS BY: KLARSICHT, VALERIO SPOLETINI, PIXELPUNKX

#5 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:31

avatar

#6 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von ARG 01.11.2010 08:33

avatar

Es gibt wieder eine Friendlist und du zahlst 5.- weniger!!!
Einfach eine Mail an mich mit Vor- und Nachnamen
arg@beatbrothers.ch

#7 RE: [05.11-06.11] Kaleidoscop Festival @ KiFF, Aarau von kret 04.11.2010 09:32

dabei am freitag......

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen