#1 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von SBR 24.11.2015 19:27

avatar

Band: Syncope
Album: Ultra Point of No Existence
Year: 2012
Label: System Breakdown Recordings / U.CNTRL

Limited Edition: 20 Pieces

[bandcamp]393583825[/bandcamp]



01: Neo Necropolis
02: Massive Compact Halo Object
03: Inferior Planetarium
04: Equation Of State
05: Constant Negative Equilibrium
06: Transfer The Object By The Spirit
07: Void Entity
08: Shredded Atomic Nucleus
09: Posaunen Der Apokalypse
10: Meta Industrial Music







https://soundcloud.com/syncopesbr
https://soundcloud.com/sbr

#2 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von ZaraPaz 28.11.2015 03:17

avatar

Willkommen an Board!!

Syncope sollte gefördert werden

#3 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von minor 28.11.2015 10:15

avatar

Ich finde das grundlos überteuert, und CDr ist als Medium vorbei.
Diese Mini-Limitationen sind scheinbar kostspielig und ergeben daher leider keinen Sinn.

#4 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Destiny 28.11.2015 13:00

avatar

Zitat von minor
Ich finde das grundlos überteuert, und CDr ist als Medium vorbei.
Diese Mini-Limitationen sind scheinbar kostspielig und ergeben daher leider keinen Sinn.



Ansich hast du Recht. Teilweise sind sie sogar teurer als richtige/gepresste CDs.
Aus Konsumenten-/Sammlersicht muss ich allerdings sagen, dass es für mich immer noch besser ist als garkeinen Tonträger zu bekommen. Und ich könnte mir vorstellen, genau so könnten auch Label/Künstler da denken? Ok, Tape wäre da vielleicht noch günstiger in der Herstellung, aber halt nicht mehr so gängig.

#5 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Sampler19 28.11.2015 13:42

avatar

Wie wär's denn mit CR-RW?

Ultra HD Blu-ray wäre auch eine Option

http://www.uhdbdinnumbers.com/

#6 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von minor 28.11.2015 14:01

avatar

Zitat von Destiny

Zitat von minor
Ich finde das grundlos überteuert, und CDr ist als Medium vorbei.
Diese Mini-Limitationen sind scheinbar kostspielig und ergeben daher leider keinen Sinn.



Ansich hast du Recht. Teilweise sind sie sogar teurer als richtige/gepresste CDs.
Aus Konsumenten-/Sammlersicht muss ich allerdings sagen, dass es für mich immer noch besser ist als garkeinen Tonträger zu bekommen. Und ich könnte mir vorstellen, genau so könnten auch Label/Künstler da denken? Ok, Tape wäre da vielleicht noch günstiger in der Herstellung, aber halt nicht mehr so gängig.




Ein paar Dinge würde ich dazu sagen wollen, da ich mich ja auch als

Zitat
Label/Künstler

sehe und vor ähnliche Entscheidungen gestellt bin/war, da auch schon eigenartige Erfahrungen gemacht habe, aber das hat nichts mit dem Thread und auch nichts mit diesem Release zutun, gehört also nicht hier her.

#7 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Destiny 28.11.2015 17:21

avatar

Zitat von minor

Zitat von Destiny

Zitat von minor
Ich finde das grundlos überteuert, und CDr ist als Medium vorbei.
Diese Mini-Limitationen sind scheinbar kostspielig und ergeben daher leider keinen Sinn.



Ansich hast du Recht. Teilweise sind sie sogar teurer als richtige/gepresste CDs.
Aus Konsumenten-/Sammlersicht muss ich allerdings sagen, dass es für mich immer noch besser ist als garkeinen Tonträger zu bekommen. Und ich könnte mir vorstellen, genau so könnten auch Label/Künstler da denken? Ok, Tape wäre da vielleicht noch günstiger in der Herstellung, aber halt nicht mehr so gängig.




Ein paar Dinge würde ich dazu sagen wollen, da ich mich ja auch als

Zitat
Label/Künstler

sehe und vor ähnliche Entscheidungen gestellt bin/war, da auch schon eigenartige Erfahrungen gemacht habe, aber das hat nichts mit dem Thread und auch nichts mit diesem Release zutun, gehört also nicht hier her.




Habs mal verschoben. //laermboard.forumprofi.dehttp:/real-wor...s60.html#p70579

#8 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Messias 30.11.2015 11:10

avatar

gefällt mir musikalisch ausserordentlich gut

Sowas mit nem Speedcore-Einschlag wär mal cool!

#9 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von SBR 01.12.2015 10:10

avatar

Man Dankt !
Ahhhh ich sehe da ein bekanntes logo ( Praxis ) nice nice...

#10 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Messias 01.12.2015 12:53

avatar

Mhh, wo hast Du das Logo entdeckt?

#11 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von SBR 01.12.2015 18:11

avatar

http://cne.laermkultur.ch/

bei menuepunkt "store"

#12 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Messias 01.12.2015 19:21

avatar

ah, ja... Praxis hat CNE-Vinyl im Angebot

#13 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Low Entropy 01.12.2015 19:32

avatar

ja das erklärt dann vielleicht auch warum da das logo angezeigt wird.

#14 RE: Syncope - Ultra Point of No Existence / 2012 von Messias 01.12.2015 19:51

avatar

Perfekt kombiniert Dr Low

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen